Auf diesen Seiten präsentieren wir Ihnen die Arbeit der Solarinitiative Walheim e.V. Die Idee der Solarinitiative ist, vor allem den Grundschülern, deren Eltern und interessierten Walheimer Bürgern den Gedanken der umweltschonenden  Stromerzeugung mittels Sonnenlicht näher zu bringen. Zu diesem Zweck wurde im Jahr 1999 der Verein gegründet.

 

Mit großer Bürgerbeteiligung wurden inzwischen zwei Solaranlagen errichtet. Die erste Anlage wurde im Jahr 2000 auf dem Dach der Turnhalle der Grundschule Aachen-Walheim gebaut und über mehrere Jahre erfolgreich betrieben. Ende 2005 konnten wir jetzt eine zweite und sogar noch größere Anlage auf dem Dach der unmittelbar benachbarten Peter-Härtling Schule in Betreib nehmen.

 

Die Solarinitiative führt jährlich eine Informationsveranstaltung durch. Hier einige Beispiele für unsere Informationsstände in der Grundschule Aachen-Walheim auf denen wir über den Stand des Projektes und aktuelle Fördermöglichkeiten informiert haben.

 

 

 

Um auch über Walheim hinaus ein Beispiel zu geben, wie ein solches Projekt durchgeführt werden kann, veröffentlichen wir hier Details zur Konzeption des Vereins und zur Finanzierung der Solaranlagen. Weiter stellen wir die laufende Entwicklung der Solarstromerträge und der finanziellen Situation dar. Damit wollen wir gleichzeitig den Mitgliedern und Darlehensgebern Gelegenheit geben sich über die aktuelle Entwicklung des Projektes und aktuelle Aktionen der Solarinitiative zu informieren.